Anzeige

Zeig dem Rassismus die rote Karte

Laatzen

Anzeige

Zum Auftakt der interkulturellen Woche 2020 veranstaltet das Netzwerk für Flüchtlinge in Laatzen den Workshop "Zeig dem Rassismus die rote Karte“ am Samstag, 26. September, von 10 bis 17 Uhr im Marktplatz 5.

Rassismus gibt es leider überall. Sowohl in den Nachrichten aus aller Welt wie auch im Alltag, ist er für viele ständiger und ungeliebter Begleiter. Daher ist die Gesellschaft als Ganzes gefordert, sich mit dieser widerlichsten Form der Diskriminierung auseinander zu setzen und Stellung zu beziehen. Die Zielsetzung des Workshops ist, den Teilnehmern die Gewissheit vermitteln, sich gegen Rassisten wehren zu können und die Fähigkeit bewusstmachen, dem Rassismus Grenzen zu setzen und in die Schranken zu weisen. Es gibt zwischendurch eine längere Mittagspause. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wegen der momentanen AHA-Regeln stehen nur zehn Plätze zur Verfügung.

Anmeldungen unter info(at)willkommen-in-laatzen.de oder unter 051136583962.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden