Anzeige
Anzeige
Anzeige

Update: Was ist in Gleidingen los? Großer Polizeieinsatz!

Foto: Torsten Lippelt

Gleidingen.

Seit den frühen Morgenstunden stehen viele Polizisten und das SEK in der Ringstraße.

Update 14.37 Uhr:

Noch immer ist die Polizei mit ihren Ermittlungen beschäftigt, erklärt Oberstaatsanwalt Thomas Klinge von der Staatsanwaltschaft Hannover. Dutzende Polizisten ermitteln weiterhin auf dem Grundstück und in der Wohnung. "Unser anfängliches Bauchgefühl war wohl richtig, denn bis jetzt haben sich die gemeldeten Hinweise nicht erhärtet", so Klinge. Die Ermittlungen sind allerdings noch nicht abgeschlossen. Es werden weitere Informationen folgen.

Ursprungsmeldung von 13.07 Uhr:

"Die Polizei gibt keine Auskunft. Um 6.30 wurde der Sohn in Handschellen vom SEK aus dem Haus geholt. Gegen 10 Uhr hat die Mutter mit Beamten das Haus verlassen. Zurzeit graben sie im Garten alles um, räumen das Haus leer und sind auch in einer Wohnung über dem Möbelhaus. Es ist wirklich unheimlich!!!“, berichtet ein Zeuge.

Die Polizei Hannover und auch die Staatsanwaltschaft Hannover äußern sich noch nicht zu dem Fall. Es habe einen Hinweis gegeben, der als "dünn" eingestuft worden war, der aber trotzdem verfolgt wird, erklärt die Staatsanwaltschaft Hannover. Mit dem Einsatz sollen weitere Straftaten verhindert, aber auch eine Gefährdung ausgeschlossen werden. Um welche Straftaten, oder Gefährdung es sich handeln soll kann die Staatsanwaltschaft zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen. Auch ob der Hinweis überhaupt bestand hat, konnte nicht bekräftigt werden. Die Ermittlungen laufen. Zum Nachmittag sollen erste Ergebnisse vorliegen.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden