Anzeige

Mittwoch kommt die Vollsperrung

Wennigsen. Am 27. Oktober wird die geplante Vollsperrung des Kreuzungsbereiches Hauptstraße / Hülsebrinkstraße / Am Häuserhof im Rahmen des Ausbaues der Hauptstraße eingerichtet.

Anzeige

Anlieger des „Waldkaters“ und der Hülsebrinkstraße sowie „Im Dörgingsfelde“ und angebundene Straßen können dann nur über den ausgeschilderten Wirtschaftsweg am Ende der Hülsebrinkstraße hinter Hausnummer 33 in Richtung der Sportanlage des TSV Wennigsen verlassen. Die weiterführende Umleitung führt in Richtung Bröhnweg. Erreichen werden können die betroffenen Bereiche beziehungsweise Straßen nur über den Wirtschaftsweg hinter dem Ortsausgang Wennigsen Richtung Argestorf an der Argestorfer Straße (L 390). Dieser Zufahrtsbereich wird ebenfalls ausgeschildert. Die Umleitungsstrecken sind ausschließlich als Einbahnstraßen zu befahren. Fußgänger und Radfahrerverkehr sind von dieser Maßnahme nicht betroffen und können den Vollsperrungsbereich passieren. Es ist angestrebt, den Kreuzungsbereich bis zum Jahresende wieder freigeben zu können. Die Gemeinde Wennigsen (Deister) bittet für die längeren Umleitungswege um Verständnis.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden