Anzeige

18-Jähriger landet mit PKW im Straßengraben

Bredenbeck. Gegen 16.40 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall zwischen Bredenbeck und Argestorf gerufen. Dort lag ein PKW im Straßengraben.

Anzeige

Ein 18-Jähriger hat nach Aussage der Polizei Ronnenberg aufgrund einer Bodenwelle die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte einen Leitpfahl und landete mit dem Opel Astra im Straßengraben. Der 18-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vorsorglich von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Bredenbeck nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und klemmte die Batterie ab. Die Polizei orderte einen Abschleppwagen für den fahruntüchtigen PKW.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Bredenbeck mit zwei Fahrzeugen, ein Rettungswagen und die Polizei aus Ronnenberg.

Anzeige
Anzeige