Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gasalarm im Mühlenrähr

Ronnenberg

Anzeige

In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Mühlenrähr in Ronnenberg löste gestern Abend gegen 21.30 Uhr ein Kohlenstoffmonoxid- (CO-) Warnmelder aus - in der Küche wurde Gasgeruch wahrgenommen. Ein Trupp der Ortsfeuerwehr unter Atemschutz überprüfte die Wohnung. Alle Wohnungen im betroffenen 2. Stock wurden vorsichtshalber evakuiert. Der Gerätewagen Messtechnik aus Seelze und der Versorger für Gas und Strom wurden nachgefordert. Weitere Messungen im betroffenen Stockwerk und im Keller blieben unauffällig, es konnte keine weitere Belastung festgestellt werden. Nach Rücksprache mit dem Gas-Versorger und der Polizei wurde die Wohnung den Bewohnern übergeben und die Einsatzkräfte rückten gegen 22.30 Uhr wieder ein.

Eingesetzte Kräfte:

- Ronnenberg

- Einsatzleitwagen (ELW)

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF)

- Drehleiter (DLK)

- Tanklöschfahrzeug (TLF)

- 17 Einsatzkräfte

- Seelze

- Gerätewagen Messtechnik (GW-Mess)

- 4 Einsatzkräfte

- Rettungsdienst

- Rettungstransportwagen (RTW)

- 2 Einsatzkräfte

- Polizei

- 2 Funkstreifenwagen

- 4 Einsatzkräfte

- Gesamt

- 8 Fahrzeuge

- 27 Einsatzkräfte

Anzeige
Anzeige