Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ronnenberg: Autofahrer bei Baumunfall schwer verletzt

Ronnenberg.

Aus bislang unbekannter Ursache ist ein 73 Jahre alter Mercedes-Fahrer am Sonntagabend, 07.07.2019, mit seinem Pkw von der Bundesstraße (B) 65 abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei hat der Senior schwere Verletzungen erlitten.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 73-J√§hrige mit seinem Mercedes 190 gegen 18.30 Uhr auf der B 65 aus Richtung Hannover kommend in Richtung Bad Nenndorf unterwegs. In H√∂he der Ortschaft Benthe geriet er aus bislang unbekannten Gr√ľnden auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschlie√üend prallte er auf dem unbefestigten Seitenstreifen gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Fahrer aus Barsinghausen unter Begleitung eines Notarztes in eine Klinik.

Während der Unfallaufnahme musste die B 65 bis etwa 21 Uhr voll gesperrt werden, es kam zu Behinderungen. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei aktuell auf 5.000 Euro.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden