Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Martinssammlung in Benthe

Anzeige

Benthe/Ronnenberg.

Am Sonntag, 10. November, gehen in der Zeit von 15.30 bis 18 Uhr Konfirmanden der Benther Kirchgemeinde durch Dorf Benthe. Sie klingeln an den HaustĂŒren und erbitten Spenden fĂŒr eine bedĂŒrftige Familie in ihrer Partnergemeinde Mediasch in SiebenbĂŒrgen (RumĂ€nien).

Das Geld geht an eine bedĂŒrftige Familie mit vier erwachsenen Kindern, von denen eines behindert ist (eine epilesie-Ă€hnliche Krankheit.) Der Vater und Ehemann ist arbeitslos und herzkrank. Die Mutter kann nicht arbeitern, weil sie den o.g. Sohn betreuen muss und ihn nie alleine lassen kann. Ein weiterer erwachsener Sohn ist arbeitslos und lebt auch zu Hause. Die Konfirmanden bekommen Sammeldosen von der Kirchengemeinde und haben einen Sammelausweis mit Stempel und Unterschrift des Pastors.

Diese diakonische Aktion veranstaltet die Kirchengemeinde Benthe anlÀsslich des Geburtstags Martin Luthers am 10. November und des Martinstages am nÀchsten Tag.


Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden