Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zerstörter Bücherschrank in Ronnenberg

So sah der Bücherschrank vor der Zerstörung aus.....

Bild 1 von 3

Anzeige

Ronnenberg.

In der Nacht zu Mittwoch ist der von der SPD-Abteilung Ronnenberg gegenüber der Buswendeschleife aufgestellte Bücherschrank mutwillig zerstört worden.

"Wir sind traurig über diesen Vandalismus, der dieses von den Mitbürgerinnen und Mitbürgern gern genutzte Angebot nahezu unbrauchbar gemacht hat, " erklärt die SPD-ABteilung Ronnenberg. "Die Türen sind demoliert, das schlechte Wetter kann die Bücher schnell unlesbar machen. Auch sie sind eine Spende von vielen Einwohnerinnen und Einwohnern dieses Stadtteils."

Laut Angaben der SPD- Abteilung Ronnenberg betragen die Reparaturkosten einige Hundert Euro. Die SPD hat Anzeige bei der Ronnenberger Polizei erstattet. Sie nimmt auch sachdienliche Hinweise entgegen. 


Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden