Anzeige

Bis zu 2.500 Euro Förderungssumme für Unternehmen und Kommunen

Anzeige

Ronnenberg. Der Radverkehr nimmt einen immer größer werdenden Anteil im Straßenverkehr ein. Die Nutzung von Lastenrädern ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und trägt zur CO2 neutralen Mobilität bei.

Anzeige

Mit dem Ronnenberg Klimaschutzaktionsprogramm hat der Rat das Ziel der Bundesregierung Reduzierung der Treibhausgasemissionen um 55 Prozent bis zum Jahr 2030 ebenfalls beschlossen.

Mit der Fördermaßnahme des Bundes soll ein Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen geleistet werden. Außerdem werden durch die Nutzung von Lastenrädern auch  Feinstaub, Stickoxid und Lärmemissionen im Verkehrsbereich reduziert.

Das Lastenfahrrad und besonders das E-Lastenfahrrad bietet eine sinnvolle, ökologische und preiswerte Alternative zum Auto.

Vom  1. März 2021 bis zum 29. Februar 2024 werden E-Lastenfahrräder und E-Lastenfahrradanhänger mit 25 Prozent der anrechnungsfähigen Ausgaben gefördert. Die maximale Förderung beträgt 2.500 Euro.

Beantragen können die Förderungen Unternehmen aus dem

-       Handel,

-       Gewerbe,

-       der Industrie,

-       und dem Dienstleistungssektor sowie Kommunen.

Dabei ist zu beachten, dass der Förderantrag vor dem Kauf des E-Lastenfahrrades oder E-Lastenfahrradanhängers bewilligt sein muss.

Förderanträge können elektronisch bei der BAFA (Bundesanstalt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) beantragt werden.

Weitere Informationen: www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/E-Lastenfahrrad/e-lastenfahrrad_node.html und Stadt Ronnenberg, Team Ökologie, Klimaschutz, Heidrun Brümmendorf Telefon: 0511-4600354.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden