Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mobile Impfteams ab sofort regelmäßig in Ronnenberg

Anzeige

Ronnenberg. Den ersten Einsatz im Senioren- und Pflegestützpunkt in der Löwenberger Straße 2a hatten die mobilen Impfteams am 19. November von 9 bis 16 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger konnten an dem Tag ohne Termin und ohne Wartezeiten mit dem BionTech-Impfstoff geimpft werden.

Anzeige

Bürgermeister Kratzke hat sich an dem Tag gleich einen Eindruck von dem Standort gemacht „Ich bin wirklich beeindruckt wie schnell und professionell hier das mobile Impfteam eine Impfstation aufgebaut hat. Während meines Besuches sind als Besucherinnen und Besucher schnell drangekommen.“

An den folgenden Terminen wird das mobile Impfteam wieder in der Löwenberger Straße 2a zur Verfügung stehen:

23. November 9 bis 16 Uhr

30.November 9 bis 16 Uhr

7. Dezember 9 bis 16 Uhr

14. Dezember 9 bis 16 Uhr

Weitere Termine sind in Planung. Der Bürgermeister freut sich über die weiteren Termine, aber merkt kritisch an: „Das zeitnahe Ziel muss ein festes Impfzentrum für Ronnenberg sein. Ich bin bereits dazu mit der Region Hannover in Gesprächen und zuversichtlich, dass wir bald ein festes Impfzentrum in Ronnenberg haben werden. Das Rathaus kann nach einer Zusage von der Region Hannover die Räumlichkeiten innerhalb eines halben Tages zur Verfügung stellen. In der aktuellen Pandemielage dürfen wir keine Zeit verlieren.“

Bürgermeister Kratzke hat sich beim Besuch des mobilen Impfteams selbst seine Booster Impfung geben lassen. Er möchte damit die Bevölkerung ermutigen sich auch möglichst schnell impfen sowie boostern zu lassen. „Impfen rettet Leben und ist der einzige Weg aus der Pandemie. Ich rufe alle Ronnenbergerinnen und Ronnenberger auf sich möglichst schnell impfen und boostern zu lassen. Nur gemeinsam können wir diese schwere Zeit überwinden.“ appelliert Kratzke an die Bevölkerung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden