Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hoffest „Beim Wildschütz“ singt im Regen

Bild 1 von 21

Ronnenberg.

Unter nicht so glücklichen Wetterbedingungen startete am Samstag das alljährliche Hoffest des Restaurants „Beim Wildschütz“. Die Band „The Local Heroes“ eröffnete , passend zum Wetter, die Veranstaltung mit dem Song: „I’m singing in the rain“. Zur Freude von Uwe Krömer, Inhaber des Wildschützes, tat der Regen der Veranstaltung keinen Abbruch. „Seit fünf Jahren findet unser Sommerfest nun statt und wird wirklich gut angenommen“, erzählte er.

Zu den Gästen des Restaurants, das normalerweise täglich ab 17 Uhr und sonntags sogar ab mittags hausgemachte, saisonale Spezialitäten mit Produkten regionaler Anbieter zubereitet, zählten unter anderem Herta Meyer, Vorsitzende des Sozialverbandes Ronnenberg, die Mitglieder des gemischten Chors Ronnenberg sowie die Bürgermeisterin, Stephanie Harms, die mit ihren Eltern das Event besuchte. „Ich mag die Atmosphäre und das gute Essen hier“, verriet sie, „Sofern es mein Terminkalender zulässt, besuche ich das Sommerfest sehr gerne. Aber auch ohne Feierlichkeit kehre ich regelmäßig hier ein. “

Das Sommerfest war ein voller Erfolg, die Band wie immer ein riesiger Stimmungsmacher, die Travestie-Show mit Partyqueen Miss Lili ein Highlight der besonderen Art. Bis spät in die Nacht wurde ausgiebig gefeiert.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden