Anzeige

Sommer Turncamp des Turnclub Arnum e.V

Arnum.

Durch Corona gestaltete sich bei vielen TC Arnum Turnerinnen die Urlaubszeit anders als sonst. So entstand die Idee eines Sommerferien Turncamps. F├╝nf Tage lang trafen sich Turnerinnen im Alter zwischen sieben und 13 Jahren und ihre Trainer t├Ąglich, um flei├čig zu trainieren.

Eine besondere Freude war, dass die Ger├Ąte wegen der Ferien stehen bleiben konnten und nicht wie sonst auf- und abgebaut werden mussten. Das vermehrte Training f├╝hrte schnell zu Verbesserungen und zu neu erlernten Elementen. Es kam trotz der hohen Temperaturen kaum zu Erm├╝dungserscheinungen, weil die Begeisterung der M├Ądchen so gro├č war.

Neben dem Training kam auch der Freizeitspa├č nicht zu kurz. Ein Badeausflug zum Arnumer See stand ebenso auf dem Programm, wie der Besuch eines Trampolinparks. In den Pausen wurden T-Shirts bemalt, gemeinsam gespielt oder das Balancieren auf der Slackline ge├╝bt. Bei der Turn-, Spiel- und Spa├čolympiade gab noch mal Jeder sein Bestes.

Zum Abschluss und H├Âhepunkt des Trainingslagers fuhr die Gruppe gemeinsam nach Buchholz/Nordheide ins Ger├Ątturnen Leistungszentrum, wo die professionelle Ausstattung dazu genutzt wurde, ganz neue Elemente gefahrlos auszuprobieren. Abends nahmen die Eltern am Hauptbahnhof ihre gl├╝cklichen Kinder wieder in Empfang.