Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SG RethenSarstedt belegt vierten Platz

Symbolfoto Schwimmen. Quelle: Pixabay, HeungSoon

Rethen/Sarstedt .

Am Samstag fanden die Kreismeisterschaften Jugend E und Masters im Schwimmbad Garbsen statt. Hier traten die j├╝ngsten Nachwuchsschwimmer sowie die Teilnehmer im reiferen Schwimmalter an, um die Kreisbesten zu ermitteln. Mit 118 Teilnehmern aus elf Vereinen des Kreises Hannover Land, war die Schwimmhalle angenehm gef├╝llt. F├╝r SG RethenSarstedt sprangen sechs Aktive ins Wasser. Als j├╝ngster Nachwuchsschwimmer absolvierte Sasha Dean Seibt (Jahrgang 2012) seine erste Kreismeisterschaft und konnte hier gleich, durch einen Sieg und einen Silberplatz, die Goldmedaille als Punktbester Schwimmer in seinem Jahrgang gewinnen. Besonders erfreulich f├╝r die SG war die Teilnahme von f├╝nf Masterschwimmern. Hier stellten sie mit Vertretern in der Altersklasse 20 die j├╝ngsten und mit Herbert Klimpel Altersklasse 80 den ├Ąltesten Teilnehmer. Herbert stellte sich dabei mit ├╝ber 80 Jahren dem 50 Meter Schmetterlings- sowie der 100 Meter Lagenstrecke. In der abschlie├čenden Vereinswertung konnten sie den vierten Platz belegen.