Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Herren 50 Rot-Weiß holen auf

Quelle: Cynthiamcastro

Quelle: Cynthiamcastro

Barsinghausen.

Nach der knappen Auftaktniederlage im ersten Punktspiel gegen Wolfsburg zeigte sich die Herren 50 des TC Rot-Weiß Barsinghausen stark verbessert und gewannen beim Bremer Hockey Club mit 6:3. Schon nach den Einzeln lag der TC Rot-Weiß mit 5:1 vorn. Besonders stark präsentierte sich Dirk Niemann der seinen Gegner keine Chance lies beim 6:0. Aber auch Stefan Rohde, Lars Wehrmacher, Joerg Stawarz und Achim Winkler konnten mit klaren Siegen den Vorsprung ausbauen. Einziger Wermutstropfen war die Verletzungen von Carsten Finke der sich im Einzel eine Bänderverletzung zuzog, somit gingen noch zwei Doppel verloren.