Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Grüne diskutieren über Tierschutz in Wennigsen

Wennigsen.

Die Grünen in Wennigser Grüne laden zu einer öffentlichen Fraktionssitzung ein.  Diskutiert wird über "Tierschutz in Wennigsen - Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Katzen in Wennigsen". Als Gäste sind  Mitglieder des Tierschutzvereines Wennigsen eingeladen.

Die Sitzung findet am kommenden Dienstag von 19 bis 20.30 Uhr  im Raumkonzept, Hauptstraße 7 in Wennigsen statt. Themenschwerpunkt des Grünen Dialoges ist die Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein Wennigsen und der Austausch über die Themen: Verordnung über eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht von Katzen im Gemeindegebiet Wennigsen, Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein in Barsinghausen und Änderung des Jagdgesetzes / Informationen zur Afrikanischen Schweinepest.