Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Betrunken hinterm Steuer

Holtensen (Wennigsen).

Die Autofahrt eines 45-Jährigen aus Hessisch Oldendorf endete am Samstag in Holtensen auf der Hamelner Straße (B 217). Bei der Kontrolle seines BMW gegen 22.45 Uhr stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer betrunken war. Ein Alcotest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Wie lange der 45-Jährige auf seinen Führerschein verzichten muss, hängt nun vom Ergebnis der Blutprobe ab.