Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Was hat Günter Jauch mit der Bredenbecker Grundschule zu tun?

Zur Feier des Tages führten die Grundschüler ein kleines Programm auf.

Bild 1 von 18

Bredenbeck.

Beim Prominenten-Special von "Wer wird Millionär“ mit Günter Jauch hat der Philosoph und Moderator Richard David Precht 64.000 Euro für einen guten Zweck gewonnen. „Und da Precht in Köln als Mentor selbst sehr aktiv ist, hat er seinen Gewinn der Bundesstiftung Mentor - Die Leselernhelfer gestiftet. 11.000 Euro davon gehen an Schulen in unserer Region, die besonders gut mit dem Verein zusammenarbeiten“, berichtet Friedrich Dunse, der sich seit über zehn Jahren gemeinsam mit 13 weiteren Mentoren für die Leseförderung an der Bredenbecker Grundschule einsetzt. „In ganz Wennigsen sind wir rund 80.“

Schulleiterin Tatjana Seidensticker freut sich ebenfalls: „Toll, dass unsere Schule auch ausgewählt wurde – ein Ergebnis der jahrelangen und sehr erfolgreichen Zusammenarbeit von Deutschlehrerin Lore Lauenstein und Friedrich Dunse. Wir durften für 300 Euro Bücher aussuchen, die in unserem Leseraum einen guten Platz finden werden.“ Die Bücher wurden heute im Rahmen einer kleinen Feierstunde vorgestellt.