Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bürgermeister liest aus der Bibel

Bürgermeister Christoph Meineke

Wennigsen.

Am kommenden Freitag, 29. September, laden die Marien-Petri-Gemeinde und das Kloster in Wennigsen zu einer besonderen Lesung ein. Mitglieder der evangelischen, katholischen und freikirchlichen Gemeinden lesen ihre "Lieblingstexte aus der Bibel" vor. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 im Klostersaal, Klosteramthof in Wennigsen.

Viele Menschen verbinden Erinnerungen und Erlebnisse mit Geschichten aus der Heiligen Schrift. Das war die Überlegung, als ein Team aus Ehrenamtlichen diese besondere Form der Bibellesung entwickelte. Knapp 20 Wennigser haben sich zur Teilnahme angemeldet - auch Bürgermeister Christoph Meinecke und Klosteräbtissin Gabriele Siemers. Sie alle haben ihre Texte selbst ausgewählt.

Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt vom Duo Karsten Grohde & Goran Stevanovic (Saxofon, Klarinette, Akkordeon). In einer Pause werden Getränke und ein kleiner Imbiss angeboten. Der Eintritt ist frei.