Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Führungswechsel: Friedrichs löst Ommen ab

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wennigser Mark mit der ausscheidenden stellvertretenden Ortsbrandmeisterin Silke Ommen (zweite von rechts)

Bild 1 von 10

Anzeige

Wennigser Mark.

Wechsel beim Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wennigser Mark: Nach zehn Jahren gab die stellvertretende Ortsbrandmeisterin, Silke Ommen, ihr Amt ab. Den Posten übernimmt der in der heutigen Jahreshauptversammlung einstimmig gewählte Holger Friedrichs. Zusätzlich wird das Team von der neuen Schriftführerin Petra Harre und dem seit 34 Jahren tätigen Kassierer, Hans-Peter Werner, vervollständigt. Dagmar Schmedes, die das Amt als Schriftführerin niederlegte, wurde von Ortsbrandmeister Thorsten Schmedes verabschiedet. Die Wahl des Sicherheitsbeauftragten wurde verschoben.

Vom Ortsbrandmeister und vom Gemeindebrandmeister, Uwe Bullerdiek, wurde die Besichtigung der Feuerwehrunfallkasse, kurz FUK, in den Jahresberichten angesprochen. "Zusammenfassend kann man sagen, dass es im Gemeindegebiet bei den Feuerwehren an Duschen fehlt und die Gerätehäuser zu klein sind", erklärte Bullerdiek. Schmedes ging genauer auf die Wehr der Wennigser Mark ein: "Unser Gerätehaus muss erweitert werden. Unter anderem sind laut FUK zu wenig Stellplätze für die Kameraden vorhanden."

Das Highlight des Abends waren die Ehrungen und Beförderungen der Kameraden. Befördert wurden Julia Heumann-Friedrichs zur Feuerwehrfrau, David Schlegel zum Feuerwehrmann und Kevin Grabenstein zum Oberfeuerwehrmann. Geehrt wurden für 25-jährige Mitgliedschaft Günter Müller und für 40 Jahre Michael Größ und Hans Rehmet. Derzeit zählt die Freiwillige Feuerwehr einen Bestand von 225 Mitgliedern, davon 25 Aktive, vier Passive, drei Jugendliche in der Jugendabteilung, sieben Kinder in der Kinderfeuerwehr und 186 fördernde Mitglieder. Insgesamt wurden in 2017 zehn Einsätze abgearbeitet.


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige
Anzeige