Anzeige
Anzeige

Dorfgemeinschaftshaus: Einweihung erst in 2019

Symbolfoto.

Anzeige
Anzeige

Bredenbeck.

Einstimmigkeit im Dorfgemeinschaftsverein Bredenbeck: Der Vorsitzende Thomas Behr wurde von den Mitgliedern wiedergewählt. Auch die anderen Vorstandsmitglieder wurden von den Anwesenden in ihren Ämtern bestätigt. 

Weniger gute Nachrichten gab es dafür vom Vorsitzenden: Die Bauarbeiten für das Dorfgemeinschaftshaus werden sich verzögern. Eine Einweihung ist für 2019 geplant. Auch die Kosten sollen deutlich ansteigen auf rund 1,6 Millionen Euro.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!