Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wennigsen läuft in die Nacht

Bild 1 von 50

Wennigsen.

Als heute Abend die letzten Läufer des 10-Kilometer-Cruising-Laufes ins Ziel einliefen, wurde es schon fast dunkel. Nach der positiven Resonanz der letzten Veranstaltungen war auch der diesjährige Cruising-Lauf wieder als Nachtlauf konzipiert - mit großem Erfolg. Die über 800 Teilnehmer aus der ganzen Region schwärmten von der schönen, entspannten Atmosphäre, das Rahmenprogramm ließ Stadtfest-Stimmung aufkommen.

Gleich zu Beginn gegen 18 Uhr ließen sich rund 140 Kindergartenkinder durch Temperaturen um die 30 Grad nicht davon abhalten, die rund 900 Meter lange Strecke - teilweise mit ihren Eltern - durch den Ortskern zu umrunden. "Wir hatten sogar noch Nachmeldungen für den Edeka-Kindergarten-Lauf", so Organisatorin Heike Zündorff von der SG Bredenbeck.

Auf der Hauptstraße vor Edeka Ladage starteten anschließend auch die weiteren von der Sparkasse und Avacon gesponserten Läufe  für die Schüler - rund 300 Jugendliche nahmen teil. Gute Beteiligung war auch beim 2,5 Kilometer langen Sponsorenlauf zu vermelden:  "Der Erlös geht komplett an die Aktion "Ferien ohne Koffer", freut sich Zündorff. 

Um 20 Uhr startete der 5-Kilometer-AOK-Lauf mit über 180 Teilnehmern, als Höhepunkt  führte dann der Cruising-Lauf - ebenfalls mit über 100 Läufern - ab 21 Uhr 10 Kilometer durch den Ort. Hier siegte der schnellste Läufer mit einer Zeit von 33,07 Minuten. Und bei den sommerlichen Temperaturen werden die Siegesfeiern wohl noch nicht so schnell vorbei sein.

Die genauen Ergebnisse gibt es unter www. cruisinglauf.de

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige