Anzeige
Anzeige

Marco Startari übernimmt "Rewe-Markt am Deister"

Marco Startari hat bereits seine Ausbildung in einem Rewe-Markt absolviert, war seit 2004 Marktleiter in verschiedenen Rewe-Filialen, seit 2015 leitet er den Markt in Wennigsen. Jetzt ist er - nach einer umfangreichen Weiterbildung - Eigentümer vom "Rewe-Markt am Deister".

Bild 1 von 8

Wennigsen.

Im "Rewe-Markt am Deister" an der Degerser Straße hat sich etwas geändert: Seit Anfang Juli leitet Marco Startari das Geschäft als inhabergeführten Markt. Startari ist der Kundschaft bestens bekannt - er ist hier seit Anfang 2015 als Marktleiter tätig. Künftig möchte er sich als geschäftsführender Gesellschafter noch stärker für ein rundum gelungenes Einkaufserlebnis einsetzen - dazu gehören neben der gewohnten Angebotsvielfalt und Erfüllung individueller Kundenwünsche auch ein gemütlicher Bistro-Bereich und ausreichend Parkplätze direkt vor der Tür. "Am bewährten Konzept wird sich nichts ändern. Auch weiterhin werden unsere Kunden aus Wennigsen und Umgebung die ganze Palette eines modernen Lebensmittelmarktes mit täglich wechselnden Angeboten und großzügigen Öffnungszeiten vorfinden." Auch der DHL-Paketshop sowie eine Lotto-Annahmestelle sind täglich geöffnet.

Was ist Marco Startari besonders wichtig? "Frische und Regionalität unserer Produkte stehen bei uns an erster Stelle. Unsere Kunden werden künftig noch mehr Produkte regionaler Lieferanten in den Regalen finden." Gern nimmt er sich Zeit für Kundengespräche: "So erfahre ich aus erster Hand, ob wir noch etwas verbessern können."

Neben dem Selbstbedienungsbereich hilft das Mitarbeiterteam an den Bedienungstheken mit Fleisch, Wurst, Käse und Feinkost fachkundig weiter. Besonders beliebt sind die Eigenproduktionen - köstliche kalte Platten für die nächste Party oder leckere Hähnchenschenkel, Salate oder Frischkäse nach eigenem Rezept. Auch im Obst- und Gemüsebereich sind die bunt zusammengestellten Spezialitäten beliebt - bei der derzeitigen warmen Witterung zum Beispiel mundgerecht geschnittene Melone.





Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige
Anzeige