Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Genau das hat in Holtensen gefehlt

Bild 1 von 14

Anzeige

Holtensen.

Eine gute Nachricht fĂŒr alle BĂŒrger aus Holtensen und Umgebung: Seit heute morgen 6 Uhr hat auf dem GelĂ€nde von Holz-MĂŒller die Calenberger Backstube ein großes BĂ€ckerei-CafĂ© mit Außengastronomie eröffnet. Olaf MĂŒller hat einen sechsstelligen Betrag investiert, um einen ehemaligen Ausstellungspavillon zu einem neuen Dorfmittelpunkt  umzubauen. Auf ĂŒber 200 Quadratmetern werden hier jetzt KaffeespezialitĂ€ten, Brot, Brötchen, FeingebĂ€ck, Sacks und vieles mehr angeboten. "Rund 100 SitzplĂ€tze stehen drinnen und draußen zur VerfĂŒgung", berichtet Kai Oppenborn, der mit seinem Bruder das traditionsreiche Familienunternehmen leitet und bereits 18 Filialen in der Region Hannover betreibt. "Dieses Holtenser BĂ€ckerei-CafĂ© ist sehr aufwĂ€ndig gestaltet."

Auch am Wochenende wird das BĂ€ckerei-CafĂ© geöffnet haben und somit tĂ€glich als neuer Treffpunkt zur VerfĂŒgung stehen. Ein separater Clubraum, die "Gute Stube", kann fĂŒr Feierlichkeiten aller Art gemietet werden. Das tĂ€gliche große FrĂŒhstĂŒcksbuffet ist mit leckeren regionalen Zutaten bestĂŒckt.

Und wer es gerne italienisch mag: Bei "Alberts" gibt es knusperdĂŒnne Pizza und tĂ€glich frisch gefertigte NudelspezialitĂ€ten. "Dieses Angebot gibt es sonst nur in unser Filiale in Pattensen", so Kai Oppenborn.

Aktuell stehen im Backshop verschiedene Eröffnungs-Angebote bereit - genauso wie beim Fachhandel "Holz-MĂŒller", der mit Preisaktionen ebenfalls die Eröffnung feiert.

Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Anzeige
Anzeige