Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Landeier rocken Degersen - das Publikum tobt

Landeier 2 begeistert auf ganzer Linie

Bild 1 von 51

Degersen / Region.

Was fĂŒr ein Abend! Die Premiere des TheaterstĂŒcks begeistert die Besucher, der Saal ist rappelvoll, alle Karten ausverkauft. "Wir haben gestern zufĂ€llig das RĂ€tsel bei den Calenberger Online News entdeckt, spontan teilgenommen und gewonnen", freut sich Martin Volkwein. Er selbst sei noch nie in Degersen gewesen, findet die AuffĂŒhrung aber mega stark und kann sein GlĂŒck kaum fassen.

So sieht es auch der Rest des Publikums, Applaus gibt es reichlich. Landeier 2 ist ein Feuerwerk an Schauspielkunst, Humor, guter Laune und reißt einfach alle mit. Die Geschichte zieht die Zuschauer in ihren Bann und nimmt eine ĂŒberraschende Wendung. Spoiler gibt es hier nicht, die Fotos verraten jedoch einen Teil der Handlung. Maria Kutz (Gertrud), Markus Hugo (Hein), Christian Meyer (Jan), Gerhard Ehrentraut (Jens), Sebastian Blasius (Richard), Annika Werner (Lavinia) und Christian Werner (Ansager) geben alles, ihre Leidenschaft ist förmlich greifbar. Theaterfreunde und die es noch werden wollen, mĂŒssen das gesehen haben!

Die nÀchsten Termine sind:

6. Oktober, 15.30 Uhr, DGH Degersen, Neuer Hagen 19, 30974 Wennigsen

19. Oktober, 19 Uhr, Gemeinschaftshaus Ronnenberg, Weetzer Kirchweg 3, 30952 Ronnenberg

20. Oktober, 15.30 Uhr, Gemeinschaftshaus Ronnenberg, Weetzer Kirchweg 3, 30952 Ronnenberg

2. November, 19 Uhr, Ludwig draußen und drinnen, Max-von-Laue-Str. 21, 30966 Hemmingen

3. November, 15.30 Uhr, Ludwig draußen und drinnen, Max-von-Laue-Str. 21, 30966 Hemmingen

16. November, 19 Uhr, Festhalle Gehrden, Am Castrum 10, 30989 Gehrden

17. November, 15.30 Uhr, Festhalle Gehrden, Am Castrum 10, 30989 Gehrden

Kartenreservierungen sind unter 05103-8676 oder 05109-5619961 sowie in einigen GeschÀften möglich. Weitere Informationen zum Theaterkreis Degersen gibt es unter www.theaterkreis-degersen.de



Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden