Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

„Zeit des Meisters“ in der Klosterkirche

Anzeige

Wennigsen.

In diesem Jahr findet sie wieder statt: Diese besondere Zeit Anfang Advent. Die Klosterkirche Wennigsen wird vom Schein unzähliger Teelichter in ein stimmungsvolles Licht getaucht.

Meditationsecken und ein Sofa im Altarraum laden ein, die Kirche einmal aus einem anderen Blickwinkel wahrzunehmen, zu meditieren, zu schweigen oder einfach ‚nur‘ da zu sein. Zu jeder vollen Stunde gibt es ein kurzes Stundengebet in Anlehnung an die klösterliche Tradition der Stundengebete.

Wann? Am Samstag, den 30. November, von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag, den 1. Dezember, von 16 bis 18 Uhr. Die "Zeit des Meisters" findet ihren Abschluss am Sonntagabend um 18 Uhr mit Pastorin Mandy Stark und den Musikerinnen Helen Dabringhaus (Querflöte) und Negin Habibi (Konzertgitarre).



Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden