Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auf dem Grünen Ring um Hannover

Anzeige

Wennigsen, Barsinghausen.

Auf dem Klassiker „Grüner Ring“ umrunden die Radler des ADFC Wennigsen/Barsinghausen am Sonntag, 20. September, die Landeshauptstadt Hannover (Fahrtrichtung gegen den Uhrzeigersinn) mit vielen überraschenden Perspektiven. Zum Mittagessen wird in Altwarmbüchen eingekehrt, die Kaffeepause ist für Marienwerder geplant.

Wer nicht die ganze Strecke mitfahren möchte, kann an vielen Stellen in den öffentlichen Nahverkehr umsteigen. Die Teilnahme ist kostenlos, gegebenenfalls fallen Kosten für Speisen und Getränke beziehungsweise Bahnfahrt an.

Die Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich beachtet. Aus diesem Grund ist eine Anmeldung zwingend erforderlich. Wegen der Länge (circa 85 Kilomenter, von/bis Wennigsen 105 Kilometer) ist die Tour nicht ganz einfach.

Start a): 8.15 Uhr, Wennigsen, Sonnenuhr am Rathaus

Start b): 9.15 Uhr, Ronnenberg-Empelde, Auf dem Hagen (S-Bahn-Haltepunkt: Ostseite der nördlichen Unterführung)

Eine Anmeldung bis 18. September ist erforderlich bei Axel Lambrecht (adfc-axel@cass-lambrecht.de).


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden