Anzeige
Anzeige
Anzeige

Laternenumzug in Evestorf mal anders

Anzeige

Evestorf.

Die Chorgemeinschaft Fidelia Evestorf muss den beliebten Laternenumzug am 19. November coronabedingt leider absagen.

Damit dieser schöne Brauch aber nicht ganz vergessen wird und die Kinder dennoch ein Laternenerlebnis in einem stimmungsvollen Umfeld haben, bittet die Chorgemeinschaft alle Einwohner Evestorfs, am 19. November zum Einbruch der Dunkelheit ihre GĂ€rten und/oder Fenster mit Laternen, Kerzen oder Ähnlichem zu schmĂŒcken. Familien, die mit ihren Kindern dann „Laterne gehen“ wollen, können dieses im hell erleuchteten Dorf gerne tun. Vielleicht steht ja an der einen oder anderen Laterne auch noch ein Körbchen mit vom Martinssingen ĂŒbrig gebliebenen SĂŒĂŸigkeiten.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie VerstĂ€ndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden