Anzeige

Drei Ortswehren rückten nach Bredenbeck aus

Foto: P. Thiedigk/Feuerwehr Bredenbeck

Anzeige

Bredenbeck.

Gestern, 17. Februar um 17.09 Uhr, wurde die Feuerwehr Bredenbeck zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder in die Straße „Am Wiesengrunde“ alarmiert. Schnell waren die Kameraden am Einsatzort.

Von außen konnte am Gebäude durch den Einsatzleiter Sebastian Rinker keine Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Auch die weitere Erkundung ergab keine Anzeichen eines Brandes, welcher von außen wahrnehmbar wäre. Vorsichtshalber wurden alle Maßnahmen für einen Löschangriff vorbereitet, mehrere Trupps hatten sich mit Atemschutz ausgerüstet, da ein ausgelöster Rauchwarnmelder akustisch deutlich wahrzunehmen war. Da kein Bewohner die Haustüre öffnete, verschaffte sich der Angriffstrupp der Bredenbecker Feuerwehr mittels einer eingeleiteten Türöffnung Zutritt zum Gebäude. Durch diese Maßnahme konnte der ausgelöste Rauchwarnmelder schnell lokalisiert werden. Glücklicherweise bestand die Ursache vermutlich in einem technischen Defekt, da weder ein Brandgeschehen, noch Brandrauch oder Brandgeruch wahrgenommen werden konnte. Zum Zeitpunkt des Einsatzes befanden sich keine Personen im Gebäude. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und alle Einsatzkräfte konnten nach nur 15 Minuten wieder in ihre Standorte zurückkehren.

Neben der Feuerwehr Bredenbeck waren die Feuerwehren Holtensen und Evestorf, der Rettungsdienst und die Polizei im Einsatz.

Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden