Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Höchste Inzidenz in der Region – Hat Wennigsen einen Corona-Hotspot?

Anzeige

Wennigsen. Die Gemeinde Wennigsen hat aktuell den höchsten Inzidenzwert in der Region Hannover. Lange Zeit waren die Zahlen in der Gemeinde allerdings recht stabil auf niedrigem Niveau. Daher stellt sich natürlich die Frage, ist es einfach ein Anstieg in der Fläche, oder ist ein Hotspot auszumachen?

Anzeige

„Der Inzidenzwert für kleine Gemeinden wie Wennigsen steigt sehr schnell – auch bei nur wenigen Neuinfektionen“, teilt Christoph Borschel, Pressesprecher Region Hannover, auf Anfrage von con-nect.de mit. Die Zahlen können dann aber auch genauso schnell wieder sinken. Dies habe es in der Region Hannover in der Vergangenheit schon häufiger gegeben. „In diesem Fall ist kein Hotspot bekannt, acht aktuelle Infektionen in Wennigsen gehen allerdings auf zwei Kindertagesstätten zurück“, so Borschel.

Aufgrund der hohen Inzidenz hat die Region Hannover entschieden, dass das mobile Corona-Test-Zentrum nach Wennigsen kommen wird. Am Donnerstag, 8. April, wird es von 14 bis 18 Uhr am Rondell am Rathaus freiwillige Bürger kostenlos testen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden