Anzeige

Gemeinderat: CDU tritt mit vielen "neuen" Gesichtern an

Ortsvereinsvorsitzender Joachim Batke führt die CDU als Spitzenkandidat in die Kommunalwahl.

Wennigsen. Als letzte "große" Partei hat am vergangenen Donnerstag nun auch die CDU Wennigsen ihre Liste für die Wahl zum Gemeinderat am 12. September aufgestellt. Der bisherige Fraktionsvorsitzende und aktuelle Bürgermeister-Kandidat Peter Armbrust steht genauso nicht mehr auf der Liste wie die stellvertretende Bürgermeisterin Marianne Kügler. Auch die bisherigen Ratsmitglieder Friedrich Ostermeier, Brigitte Veit und Oliver Wagner treten nicht mehr an. Anselm Borrmann kandidiert auf dem letzten Platz der Liste und muss über persönliche Stimmen in den Rat einziehen. Sollte das nicht gelingen, gehören nur Gemeindeverbandsvorsitzender Joachim Batke und Ernst Herbst weiterhin dem Rat an.

Anzeige

Dem Beschluss über die Liste ging laut dem Gemeindeverbandsvorsitzenden Joachim Batke eine zielgerichtete Diskussion um den Listenvorschlag des Vorstands voraus, aus dem sich einige Änderungsideen ergaben. Der Listenvorschlag wurde daher unter Berücksichtigung der Diskussion überarbeitet und dann ohne eine einzige Kampfabstimmung über einzelne Listenplätze von den anwesenden Mitgliedern einstimmig genehmigt. Und so tritt die CDU in Wennigsen an:

  1. Joachim Batke
  2. Ernst Herbst
  3. Nicole Hampel
  4. Jörn Augsburg
  5. Hans von Randow
  6. Melanie Binias
  7. Arno Remmers
  8. Torsten Hamann
  9. Thiemo Löschen
  10. Harm Kolberg
  11. Martin Sondermann
  12. Arne Schwerdtfeger
  13. Anselm Borrmann

Und auch für die Ortsräte hat sich die CDU jetzt aufgestellt:

Wennigsen:
1.    Anselm Borrmann
2.    Torsten Hamann
3.    Melanie Binias
4.    Joachim Batke

Degersen:
1.    Martina Ostermeier
2.    Mike Laufer
3.    Hans von Randow

Wennigser Mark:
1.    Chris Lühmann
2.    Thorsten Löschen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden