Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Unfall in Holtensen - Beim Aufprall wurde die Hinterachse herausgerissen

Foto: Andre Grüger.

Bild 1 von 6

Holtensen. Um 16.45 Uhr kollidierten auf der Kreuzung Bredenbecker Straße und Hamelner Straße in Holtensen (Wennigsen) zwei PKW. Der Unfall ereignete sich beim Abbiegen aufgrund der tiefstehenden Sonne.

Anzeige

Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Bei einem der Fahrzeuge wurde durch die Wucht des Aufpralls die Hinterachse herausgerissen. Die auslaufenden Flüssigkeiten wurden von der Feuerwehr aufgenommen und abgestreut. Diese klemmte auch die Batterien ab. Da eines der Fahrzeuge ein E-Auto war, stellte die Feuerwehr auch den Brandschutz sicher.

Im Einsatz waren zehn Feuerwehrleute, zwei Rettungswagen und die Polizei.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren möchten oder auf einen Kommentar antworten möchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, können Sie sich per Mail an kommentar@con-nect.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Straße, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verständnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden