Anzeige
Anzeige

EDEKA Ladage seit 1. Oktober auch in Ronnenberg

Ronnenberg.

Am heutigen 1. Oktober haben Stefan Ladage aus Hessisch Oldendorf, sein Sohn Philipp Ladage und Steffen Döring aus Ronnenberg den EDEKA Frischemarkt in Ronnenberg an der Straße "Über den Beeken" ĂŒbernommen. 2020 entsteht außerdem ein ganz neuer Markt in Arnum.

Der bisherige Ronnenberger Inhaber Viktor Engelbrecht hat sich beruflich verĂ€ndert. Er leitet jetzt das Feinkostunternehmen "Nostima" - Antipasti in bester QualitĂ€t". Zudem möchte er mehr Zeit fĂŒr die Familie haben. Somit wird der beliebte Supermarkt im Herzen der Kernstadt ab jetzt von den Kaufleuten Stefan Ladage und Steffen Döring gefĂŒhrt. Der Markt hat eine VerkaufsflĂ€che von rund 1.350 Quadratmetern. FĂŒr die Betreiber ist die WeiterfĂŒhrung des Marktes eine "Herzensangelegenheit": "Der Markt passt sehr gut zu unserer Unternehmensstruktur."

Stefan Ladage ist ein erfahrener Kaufmann mit EDEKA-MÀrkten in Hessisch Oldendorf, Wennigsen und Gehrden. Mit dem Ronnenberger GeschÀft ist nun seine vierte Filiale hinzugekommen. Zudem wird 2020 ein weiterer Markt in Arnum eröffnet, der gerade gebaut wird. Steffen Döring ist als Prokurist seit Jahren in der Firma Ladage tÀtig.

"QualitĂ€t, Frische und vor allen Dingen RegionalitĂ€t, stehen auf der Agenda ganz vorne an. Dazu ein vertrauensvolles und gutes Miteinander mit den Kunden sowie den Angestellten. Das ist oberstes Gebot", erklĂ€ren die neuen Betreiber. Alle 37 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ĂŒbernommen worden. "Gemeinsam schauen wir sehr zuversichtlich in die Zukunft des Marktes, wir werden alles daransetzen, Angebot, QualitĂ€t und Service weiter zu entwickeln und freuen uns auf viele Kundenkontakte", sagt das Betreiberteam und begrĂŒĂŸt die ersten Kunden.