Anzeige
Anzeige

Corona: Wieder Tages-Steigerung um 20 Prozent (+83)

Region.

Die Region Hannover hat aktuell insgesamt 510 Menschen registriert, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Zum gegenwärtigen Stand sind zu rund 55 Prozent Männer betroffen, zu rund 45 Prozent Frauen. Derzeit befinden sich in der Region Hannover 65 Corona-Patienten in Krankenhäusern, 25 davon befinden sich auf der Intensivstation.

In den letzten Tagen wurde gefragt, wie viele Personen insgesamt getestet werden. Die Region teilte auf diese Anfrage hin mit, dass das Gesundheitsamt lediglich die positiv getesteten Fälle mitgeteilt bekommt. Eine Gesamtzahl an abgestrichenen Personen ist dort nicht bekannt.

 

 

Verteilung nach Alter:

Bis 14 Jahre: 14 Fälle

15 bis 34 Jahre: 140 Fälle

35 bis 49 Jahre: 152 Fälle

50 bis 59 Jahre: 119 Fälle

Über 60 Jahre: 85 Fälle

 

  24.3. 17 Uhr 25.3. 16 Uhr
Barsinghausen 9 11
Burgdorf 7 9
Burgwedel 22 24
Garbsen 13 17
Gehrden 2 2
Hannover 227 271
Hemmingen 10 11
Isernhagen 16 18
Laatzen 8 8
Langenhagen 20 24
Lehrte 6 9
Neustadt 7 7
Pattensen 7 11
Ronnenberg 15 16
Seelze 13 16
Sehnde 2 5
Springe 11 12
Uetze 12 13
Wedemark 8 10
Wennigsen 8 9
Wunstorf 5 8
     
GESAMT 428 511

.