Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kurznachrichten aus Barsinghausen und den Ortsteilen

  • Lady-Kommissions-Second-Hand-Basar. Am Samstag, den 18. März von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr,  findet der Lady-Kommissions-Second-Hand-Basar in der Fritz-Ahrberg-Halle an der Nienstedter Str. 15 (Turnhalle neben der Ernst-Reuter-Schule) statt. Der Basar wird von Freiwilligen Feuerwehr Egestorf und dem Basar-Team organisiert. Angeboten wird einfach alles, was das Herz einer Frau höher schlagen lässt, versprechen die Veranstalter. Auch eine Umkleidekabine zur Anprobe gibt es vor Ort.

  • Kreativer VHS-Workshop: Stricken, Häkeln, Sticken. Dieser Workshop ist fĂĽr Neueinsteiger und Fortgeschrittene gedacht und findet in Barsinghausen ab Montag, den 13. Februar an 5 Terminen jeweils von 17.15 – 19:30 Uhr in der VHS, Langenäcker 38 statt und kostet 72,00 €. Nähere AuskĂĽnfte und Anmeldungen bei der VHS Calenberger Land in Barsinghausen, Langenäcker 38, Tel.: 05105-52 16 0 oder info(at)vhs-cl.de.

  • Selbsthilfe-Gesprächskreis fĂĽr Angehörige von Menschen mit Demenz beim AWO Ortsverein Barsinghausen. Nächstes Treffen am 13. Februar um 18.30 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte Am Buchhorn 6 (Eingang in der Gerhart-Hauptmann-StraĂźe), 30890 Barsinghausen. Weitere Informationen: Ingrid Wollenhaupt, Tel. 05105 63967 und Horst Merkel, Tel. 0511-5463849.

  • Die Gewerkschafter der IGBCE Ortgruppe setzen ihre mtl. Treffen am 6. Februar fort. Beginn um 18 Uhr, wie immer im Restaurant „Palast“ in Barsinghausen. Auf dem Programm steht u.a. die Aufstellung der Jahresplanung 2023.

  • Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel – Bördedörfer lädt alle Mitglieder zu einem Informationsnachmittag am Donnerstag, den 9.02.2023 um 15 Uhr ins Schisanowskis-Sporttreff, Heerstr.15 A, ein. Das Thema ist: „Enkeltricks, falsche Polizisten und andere Möglichkeiten“. Anmeldungen bis zum 7.02.2023 bei H.J.Tilgner, Tel. 05105/9675.

  • Am Mittwoch, den 8. Februar um 14 Uhr bis 16.30 Uhr findet im Naturfreundehaus Barsinghausen, Im Bullerbachtal das Treffen der IG Metall Barsinghausen wieder turnusmäßig statt. Als Referent ist Christian StĂĽnkel von der AOK Niedersachsen (Geschäftsbereich Pflege) geladen.

  • Bilderbuchkino in der StadtbĂĽcherei. Am Mittwoch, 8. Februar lädt die StadtbĂĽcherei fĂĽr 15 Uhr zum Bilderbuchkino in die Räumlichkeiten an der KirchstraĂźe 1 ein. Den Lesenachwuchs erwartet hier zwei spannende Geschichte ĂĽber das Verkleiden. Bitte melden Sie sich fĂĽr die Veranstaltung unter der Telefon-Nr. 05105-7742215 oder per Mail an stadtbuecherei(at)stadt-barsinghausen.de an. Der Eintritt ist frei.

  • Am Aschermittwoch, den 22. Februar um 18 Uhr veranstaltet die SPD-Abteilung Kirchdorf wieder ihr traditionelles Fischessen in der Arche der Heilig-Kreuz-Kirche in Kirchdorf. FĂĽr das Fischessen exklusive Getränke fallen Kosten in Höhe von 10€ pro Person an. Zusätzlich bietet Remmer Meents noch einen auĂźer Haus Verkauf am 24.02.2023 mit 1,50€ pro Fischfilet an. Der Erlös kommt der Anna-Forcke-Stiftung in dem Verein fĂĽr Gemeindediakonie Barsinghausen e. V. zugute. Anmeldungen fĂĽr beide Veranstaltungen bitte bis zum 15. Februar an Remmer Meents unter 05105-84602 oder marion.meents(at)t-online.de

    Der Seniorenrat lädt ein zum Repair Café. Am Samstag, 4.Februar. von 14 bis 17 Uhr, in der Petrus Kirchengemeinde Langenäcker 40. Fachkundige helfen defekte Kleingeräte wie Radio, Toaster, Staubsauger oder elektrisches Kinderspielzeug, wieder funktionstüchtig zu machen. Bei Kaffee und Kuchen oder Klönen kann die Wartezeit überbrückt werden. Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: www.Senioren-barsinghausen.de.

  • Chorus „B“ singt seit mehr als 20 Jahren mit viel Freude in Barsinghausen und sucht nun Nachwuchs. Der  gemischte Chor trifft sich jeden Montagabend von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindesaal der Christuskirche, Nienstedter StraĂźe 5, in Egestorf.Das Repertoire ist vielseitig. Schnupperprobe am 6. Februar um 19.30 Uhr ins Kirchengemeindehaus Egestorf. Kontakt ĂĽber chorusb(at)gmx.de oder 0178-1384836.

  • BUND-Kreisgruppe trifft sich in der Möllerburg. FĂĽr den fachlichen Informationsaustausch sind Andrea Krug, Wildkatzenexpertin des BUND Landesverbands Niedersachsen und Marc Filla, Mitarbeiter im BUND-Gartenschläfer-Schutzprojekt, vor Ort. Das Treffen findet am Dienstag, den 31. Januar um 18 Uhr in der Möllerburg, Bönnigser Str. 1 in Wennigsen statt.

  • Kostenlose und unabhängige Pflegeberatung in Barsinghausen: Der Senioren- und PflegestĂĽtzpunkt Calenberger Land bietet am Donnerstag, 02.02.2023, in der Zeit von 8.30 bis 10.30 Uhr eine Sprechstunde im Rathaus II, Deisterplatz 2, 2. Obergeschoss, Zimmer 221, an.

  • Kochen fĂĽr Zwei zum Valentinstag. In diesem Kochkurs der VHS Calenberger Land werden leichte Feinschmecker Gerichte wie gefĂĽlltes Filet, Gratin und Mousse fĂĽr jeweils 2 Personen gekocht und gebacken. In Barsinghausen am Sa., 11.02.23 von 11 bis 14 Uhr, Bert-Brecht-Schule, Eingang Deisterstr. 12 (an der Kita). GebĂĽhr 20,40 € plus ca. 12 € vor Ort fĂĽr Lebensmittel. Anmeldungen sind erforderlich und möglich unter 05105-5216-35 oder simone.koerber(at)vhs-cl.de.

  • Der NABU will sich monatlich zu einem lockeren Stammtisch treffen, zum Austausch von Infos und Meinungen rund um das Thema Natur- und Umweltschutz in Barsinghausen und Umgebung.
    Jeweils am 1. Donnerstag im Monat um 19 Uhr treffen sich Interessierte im Gasthaus Söhle in Egestorf, Nienstedter Str. 6. Nächster Termin: 2. Februar um 19 Uhr.

  • AG Bandtraining des HAG lädt herzlich zum Bandkonzert ein, und zwar am Donnerstag, den 26. Januar um 18.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums „Am Spalterhals“.

  • Sprachreisen nach England – Infoveranstaltung in der Stadtsparkasse. Am Freitag, den 17.02. um 17 Uhr kommt Torsten Geppert von Albion language tours nach Barsinghausen und berichtet ĂĽber die Sprachreisen. Anmelden per Telefon (05105-7710) oder per E-Mail an marketing(at)ssk-barsinghausen.de. Kostenloses Infomaterial bei Martin Wildhagen Telefon: 05105-7712401, E-Mail: martin.wildhagen(at)ssk-barsinghausen.de. Weitere Informationen zu den Sprachreisen gibt es auch unter www.out-of-limits.de.

  • Volkshochschule Calenberger Land: Permakultur: Städte, Unternehmen & Ă–kosysteme regenerativ & resilient gestalten als Bildungsurlaub. Detaillierte Informationen sind unter Tel. 05105/ 521632 oder unter www.vhs-cl.de erhältlich. Anmeldungen können bei allen VHS- Geschäftsstellen, per Mail oder telefonisch eingehen.

  • Brotbacken im Barrigser Backhaus – Offenes Backen. Termin: Samstag, 28. Januar 2022/ Ort: Backhaus Barrigsen/ Zeit: 16.30 Uhr. Infos: https://backhaus-barrigsen.de/index.php/kontakt.html

  • „Brot auf Bestellung“ aus dem Barrigser Backhaus. Termin: Samstag, 28. Januar/ Abholzeit: ab 18.30 Uhr, nach Eingang der Anmeldung/Ort: Backhaus Barrigsen/Anmeldung/Bestellung: bis Donnerstag, 26. Januar, 18.00 Uhr unter https://www.backtag-to-go.de/ Kosten: Rustikales Bauernbrot oder Feuerwehrbrot: 4,50 €/StĂĽck.

  • HydrantenĂĽberprĂĽfung in Kirchdorf. Die Feuerwehr Kirchdorf ĂĽberprĂĽft in Absprache mit den Stadtwerken die örtlichen Hydranten im Ortsgebiet. Die ĂśberprĂĽfung findet am Samstag, den 28. Januar, in der Zeit von 10 bis 15Uhr statt. Durch die ĂśberprĂĽfung der Wasserentnahmestellen kann es in dieser Zeit zu leichten TrĂĽbungen im Trinkwasser kommen.

  • Endlich wieder Grundschul-Handball-WM. Nach zweijähriger Coronapause freuen sich die Mädchen- und Jungenteams der sieben Barsinghäuser Grundschulen darauf, wieder einmal das erstaunliche Können, das sie in den Handball-AGs erworben haben, im sportlichen Vergleich zu präsentieren und sich mit den Besten der anderen Schulen messen zu dĂĽrfen. Am Mittwoch, den 25. Januar steht die GlĂĽck-Auf-Halle deshalb von 10 bis 13 Uhr ganz im Zeichen des Barsinghäuser Kinderhandballs.

  • WinterCamp 2023 in der GlĂĽck-Auf-Halle. An den beiden freien Schultagen der Winterzeugnisferien - Montag, 30. und Dienstag, 31. Januar - werden Klaus Feldmann und Akademietrainer Patrick Engel sowie das HVB-Kinderhandballteam wieder alles daransetzen, den HVB-Nachwuchs weiter voran zu bringen. Anmeldungen können noch zum bis 27. Januar beim Training oder per Mail an gerdkoehler(at)gmx.de abgegeben werden.

  • Am 28. Januar lädt der „Förderkreis Jugendhandball Basche Power e.V.“ alle Maxis, E- und D-Jugend Spielerinnen und Spieler sowie Teilnehmer der HandballAGs zum Schlittschuhlaufen nach Lauenau ein.

  • Blutspendetermine im Februar, im Stadtgebiet von Barsinghausen:

    Mittwoch, 15. Februar, 13.30 bis 19.30 Uhr:

    GroĂźgoltern, NP-Markt (HauptstraĂźe 68)

    Freitag, 24. Februar, 16 bis 19.30 Uhr:

    Barsinghausen, Zechensaal (HinterkampstraĂźe 6)

  • Anlässlich der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 findet, wie bereits in den vergangenen Jahren, Freitag, den 27. Januar, um 16 Uhr, eine Kranzniederlegung der Stadt Barsinghausen am Gedenkstein zwischen Kloster und Rathaus durch den BĂĽrgermeister, die Mitglieder des Rates der Stadt Barsinghausen, Freunde der Siegfried-Lehmann-Stiftung und interessierte BĂĽrger statt.

  • Bereich Barsinghausen: regiobus Linien 540 und 560/561 betroffen. Aufgrund von Bauarbeiten kann die Haltestelle Barsinghausen/Klosterstollen der regiobus Linie 540 in Fahrtrichtung Wennigsen und der regiobus Linie 560/561 in Fahrtrichtung Empelde von Montag, 23. Januar, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 10. Februar, Betriebsschluss, nicht bedient werden. Fahrgäste werden gebeten, die Ersatzhaltestelle, die 80m weiter in Fahrtrichtung Wennigsen bzw. Empelde errichtet ist, zu nutzen.

  • Die Kirchengemeinde Kirchdorf-Langreder lädt zum KlönfrĂĽhstrĂĽck am 25. Januar in das Gemeindehaus Arche, Landstr. ein. Beginn ist um 9.30 Uhr. Alle sind herzlich willkommen. FĂĽr eine bessere Planung wäre eine Anmeldung gut. Telefonisch unter 05105/585206 im PfarrbĂĽro bis Dienstag um 12 Uhr.

  • Die Kirchengemeinde Bördedörfer und Jugendliche aus der Kirchenregion Barsinghausen laden herzlich ein zu einem besonderen Gottesdienst. Unter dem Motto: „Ihr seid meine Freunde!“ feiert die Gemeinde am 20. Januar, 18 Uhr in der Thomaskirche, An der Kirche 3, Hohenbostel, einen Projektgottesdienst fĂĽr Leib&Seele zu: Harry Potter.

  • Das Hannah-Arendt-Gymnasium lädt zum Informationsabend fĂĽr die kommende EinfĂĽhrungsphase (Jahrgang 11) ein, und zwar am Donnerstag, den 19. Januar 2023, um 19.30 Uhr in der Aula des Schulzentrums.

  • Das erste Treffen der Lesementoren des Vereins MENTOR – Die Leselernhelfer Barsinghausen-Schaumburg e.V. im Jahr 2023 findet am Montag, 23. Januar um 18 Uhr, in der Astrid-Lindgren-Schule, LandstraĂźe 54 in Kirchdorf, statt.

  • Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Winninghausen am 18. Februar um 17.30 Uhr in der Schulsporthalle der Grundschule Hohenbostel.

  • Barsinghausen ist bunt - Veranstaltung zur Machtergreifung 1933. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. Januar, um 19 Uhr in der Kulturfabrik Krawatte an der Egestorfer StraĂźe statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

  • „GlĂĽhwein am Lagerfeuer“ am Barrigser Backhaus. Termin: Samstag, 14. Januar 2023. Zeit: 16 Uhr. Ort: Backhaus Barrigsen, Barrigsen, Zum Holze 1. FĂĽr Essen und Trinken ist gesorgt.

  • Werkstatt zum Weltgebetstag in Sankt Barbara Barsinghausen. Er findet am Freitag, den 03.03. in ĂĽber 170 Ländern statt und ist diesmal vorbereitet worden von Frauen aus Taiwan unter der Ăśberschrift "Glaube bewegt". Die vorbereitende Werkstatt zum Weltgebetstag findet in diesem Jahr im Pfarrheim St. Barbara statt, am Montag, den 23.01. um 18 Uhr.

  • Projekt „FrĂĽhlinge“. Immer am dritten Montag im Monat finden ab sofort die Treffen fĂĽr Familien mit FrĂĽhchen und Mehrlingen statt. Nächstes Treffen: Montag, 16. Januar, 16 bis 17.30 Uhr Petrusgemeinde Barsinghausen, Langenäcker 40, 30890 Barsinghausen.

  • Die Siedlergemeischaft Hohenbostel – Bördedörfer e.V. lädt alle Mitglieder zu einem Informationsabend am Dienstag, den 17.01.2023, um 18 Uhr nach Schisanowski, Heerstr. 15 A, ein. Das Thema ist: „Änderungen im Erbrecht 2023“. Referent ist Rechtsanwalt Zywicki. Anmeldungen bitte bis zum 15.01.2023 bei H.J.Tilgner, Tel. 05105/9675.

  • Zur diesjährigen JHV im Männer- und Frauenchor lädt der Vorstand fĂĽr den 11. Februar um 18 Uhr in den Saal des TSV-Heims An der Ammerke ein. Neben Wahlen steht  der Beschluss ĂĽber eine Beitragserhöhung auf der Tagesordnung. Berichtet wird auch ĂĽber das nächste Konzert, das im Juni stattfinden soll. Um rege Teilnahme wird gebeten.

  • Nabu-Neujahrstreffen am 12. Januar um 19 Uhr im Gasthaus Söhle in der Nienstedter Str. 6 in Egestorf. 

  • Die CDU Barsinghausen lädt alle interessierten BĂĽrger zur ersten Arbeitskreissitzung Energie ein. Der Arbeitskreis trifft sich am Mittwoch, 18. Januar um 19 Uhr, im CDU-Fraktion–Sitzungsraum in den Räumen der Fa. Voss Bau, Reihekamp 14, 30890 Barsinghausen. Es wird um eine unverbindliche Voranmeldung unter info(at)cdu-barsinghausen.de gebeten.

  • Blutspendetermine im Januar, im Stadtgebiet von Barsinghausen.

    Freitag, 06. Januar, 16 bis 19.30 Uhr:

    GroĂź Munzel, Grundschule (Am Steinhof 18)

    Montag, 09. Januar, 16 bis 19.30 Uhr:

    Kirchdorf, Astrid-Lindgren-Schule, Turnhalle (LandstraĂźe 54)

    Freitag, 27. Januar, 16 bis 19.30 Uhr:

    Hohenbostel, Wilhelm Busch Schule (HeerstraĂźe 14a)

    Dienstag, 31. Januar, 15.30 bis 19.30 Uhr:

    Egestorf, Fritz-Ahrberg-Halle (Nienstedter StraĂźe 15)

  • Die AG 60+ der SPD Barsinghausen trifft sich am Mittwoch den 11.1 um 17 Uhr wieder zu einem "Stammtischgespräch" in der Cafeteria des Hallenbades.