Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Anzeige
Anzeige

Barsinghausen. Am Samstag, den 18. März wurde um 08.25 Uhr ein Transporter auf dem Autohof in Bantorf (Kronskamp) kontrolliert. Der 28-jährige Fahrer wies Einschränkungen der Fahrtüchtigkeit durch Betäubungsmittel auf. Ein Urintest untermauerte den Verdacht und dem Fahrzeugführer wurde schließlich eine Blutprobe entnommen. Die Polizei untersagte die Weiterfahrt.

Anzeige
Anzeige

Auch ein 51-jähriger Mann aus Barsinghausen steht im Verdacht, seinen Pkw (Daimler) am selben Tag, gegen 20 Uhr, unter Drogeneinfluss geführt zu haben. Die Beamten stellten ihn im Reihekamp in Barsinghausen fest. Auch in diesem Fall ließen die Beamten zur Beweisführung eine Blutprobe entnehmen und der Fahrzeugführer durfte seinen Pkw vorerst nicht weiter nutzen. In beiden Fällen müssen die Betroffenen mit empfindlichen Bußgeldern rechnen.

Anzeige
Anzeige