Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nächtlicher Schuppenbrand in Bantorf

Quelle: Feuerwehr Bantorf.

Anzeige

Bantorf. Um 1.49 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Hohenbostel und Bantorf zu einem Schuppenbrand in einem Wohngebiet in Bantorf alarmiert.

Anzeige
Anzeige

Vor Ort stand der Holzunterstand im Garten bereits in Vollbrand. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte konnten angrenzende Wohnhäuser und das davor stehende Carport gerettet werden. Eingesetzt waren drei Trupps mit Atemschutzgeräten und zwei C-Rohren.

Aufgrund der aktuellen Wettersituation bittet die Feuerwehr darum, dass Hydranten immer frei von Eis und Schnee gehalten werden, dies sei kostbare Zeit im Einsatzfall.

Anzeige