Anzeige
Anzeige

Jugendparlament räumt auf

Anzeige

Gehrden. In der Kleingartenanlage „Gehrden, Gartenkolonie "Uffm Knüll“ in der Levester Straße findet am Dienstag, 16. August um 9 Uhr eine Aufräumaktion statt, um diese Fläche zukünftig als Standort für die Mehrzweck- und Outdooranlage zu nutzen.

Anzeige

„Für die Aufräumaktion werden viele freiwillige Helfer gesucht, egal ob jung oder alt, jeder kann unterstützen und mithelfen. Für Getränke und Verpflegung wird vor Ort gesorgt“ sagt der Jugendbürgermeister Niclas Hischke. Jeder sollte sich auf jeden Fall Kleidung anziehen, die auch schmutzig werden kann und auf jeden Fall Arbeits- oder Gartenhandschuhe mitbringen. Wer hat, kann auch gerne Müllzangen mitbringen. Nach dem Motto „Viele Hände, schnelles Ende“ so hoffen die Aktiven aus dem Jugendparlament auf zahlreiche Helfer aus Gehrden und Umgebung.

Für Rückfragen steht das Jugendparlament unter der E-Mailadresse jugendparlament.gehrden(at)jupagehrden.de oder den Social-Media-Kanälen zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige