Anzeige

Jetzt ist es offiziell: Auch das Stadtfest 2024 hat wieder viel zu bieten

Barsinghausen. In Barsinghausen ist der 1. Mai auch immer der Tag, an dem die IG Stadtfest das Programm für das kommende Stadtfest offiziell vorstellt. Bei bestem Wetter, vielen Besuchern und bester Stimmung, die Lust auf mehr machte, wurde das Programm der Öffentlichkeit präsentiert.  .

Zunächst dankte Torsten Sander, Vorsitzender IG Stadtfest, seinem Team: „Das Stadtfest Barsinghausen ist nach dem Maschseefest das größte Volksfest in Niedersachsen, da braucht es jede helfende Hand, um das zu schaffen.“ Mittlerweile liegen die Kosten für das Stadtfest bei fast 200.000 Euro. „Daher auch vielen Dank an alle Sponsoren und die Stadt Barsinghausen und den Rat, die uns alle großartig unterstützen.“ 250 Mitglieder zähle der Verein IG Stadtfest derzeit. Weiterhin sei das Ziel, so Sander, einer der größten Vereine in Barsinghausen zu werden. Anmeldungen seien stets willkommen. Mit Audi Hannover habe man einen neuen großen Sponsor gefunden, der sich auch an der Tombola beteiligen wird, erklärte Sander weiter.

2024 wird es wieder 4 Bühnen in der Innenstadt geben. Das Stadtfest 2024 wird vom 23. August bis zum 25. August stattfinden.

Am Freitag wird nach der Eröffnung um 18 Uhr u.a. das Helene Fischer Double am Thie zu sehen sein. Am MSA-Platz wird DJ Markus die legendäre Caipi-Party starten. ACDC Hellfire werden am Freitag die Bühne am ehemaligen C&A Gebäude befeuern. An der Event-Bühne hinterm Rathaus wird DJ Night mit DJ Fabian für Stimmung sorgen.

Am Samstag wird es ab 9 Uhr einen Kinderflohmarkt in der Fußgängerzone geben. Hinterm Rathaus wird es das Kinderfest mit mehr Attraktionen als im letzten Jahr geben. Heiner Rusche wird Kindermusik spielen und es wird eine Kinderdisco geben. Die Arbeiter-Samariter-Jugend-Gruppe (ASJ) wird die Kinder-Events begleiten. Sportlich wird es am Nachmittag an der Bühne am Thie. Sowohl der TSV Kirchdorf, der SV Gehrden, VSV Hohenbostel Judo und die TA Wing Tsun Kampfschule usw. werden sich präsentieren. Gegen 19 Uhr wird hier auch die Tombola ausgerichtet, bevor dann abends die Rockkantine bis o Uhr spielt. Am MSA-Platz werden abends The Sterls und ollie_smalls spielen. Bei C&A wird der Fight Club Basche sportlich aktiv, bevor dann Prisma, Riesen Ding und Bitter Sweet Alley abrocken. Hinterm Rathaus wird es wieder die beliebte Mallorca-Party geben. Gemütlicher wird es da bei Kaffee und Kuchen im Kloster Café.

Am Sonntag wird es neben dem Angebot des Klosters auch Kaffee und Kuchen vom DRK geben. Der Bingo-Bär Michael Thürnau wird dann den Thie übernehmen, gefolgt von der Band Dick&Durstig. Am Sonntagabend spielen dann die Jetlags am Thie. Am MSA-Platz werden u.a. die Stockbachtaler Musikanten, Mind the Gap und abends Bäm für Stimmung sorgen. Vor C&A werden am Sonntag u.a. Don´t feed the ducks und Mit 18 Band die Massen begeistern. Hinterm Rathaus geht der Kinderspaß mit Kinderfest und Mini Playback Show weiter. „Anmeldungen nehmen wir für die Mini Playback Show schon entgegen“, so Andy Kreft, IG Stadtfest. Für die Kinder wird es vorab drei Übungstermine (3., 10. Und 17. August) geben. Um 10 Uhr wird in der Klosterkirche der Stadtfestgottesdienst veranstaltet.

Das Sicherheitskonzept wurde noch einmal angepasst, so Sander nach der Programmvorstellung. Die Zusammenarbeit zwischen Stadt, Ordnungsamt, Polizei, Feuerwehr und dem ASB laufe weiterhin sehr gut. Man habe sich darauf geeinigt, dass weder die Mitnahme noch der Konsum von Cannabis auf dem Stadtfest erlaubt sein werden.

Die IG Stadtfest dankte für das zahlreiche Erscheinen zum Opening im Biergarten und freut sich nun auf ein erneut friedliches und schönes Stadtfest im Jahr 2024.

Das komplette Programm ist auf der Internetseite der IG Stadtfest einzusehen.


Anzeige