Anzeige
Anzeige
Anzeige

Polizei stoppt betrunkenen Wennigser E-Scooter-Fahrer

Anzeige

Northen. Am 20. Mai, gegen 0.55 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Ronnenberg den Fahrer eines unbeleuchteten E-Scooter an der Hannoverschen Straße. Hierbei wurde festgestellt, dass der Jugendliche aus Wennigsen vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte.

Anzeige
Anzeige

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und leiteten ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den 16-Jährigen ein.

Anzeige