Anzeige
Anzeige

Die Erfolgsmesse im Gesundheits-, Pflege- und Sozialwesen JOBMEDI findet in Präsenz statt

Quelle: JOBMEDI Niedersachsen.

Region. Am 11. und 12. November startet in der Glashalle des Hannover Congress Centrums (HCC) wieder die Berufsinformationsmesse, die ausschließlich Berufe im Gesundheitswesen, im Sozialwesen und aus der Pflege ins Rampenlicht stellt.

Die 10. JOBMEDI Niedersachsen ist dann am Freitag in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und am Samstag von 10 bis 15 Uhr für alle Besucher geöffnet.

Anzeige

Mit einem zeitgemäßen Konzept, das Raum für Vernetzung schafft und attraktive Facetten der Gesundheitsbranche ins Rampenlicht stellt, entwickelte sich die JOBMEDI in den vergangenen Jahren zu einer erfolgreichen Plattform für kleine, große, bekannte und weniger bekannte Unternehmen und ist mittlerweile eine feste Größe der Branche.

Die JOBMEDI setzt auf das persönliche Gespräch, ein übersichtlich gestaltetes Angebot, die branchenübergreifende Vernetzung und fachspezifische Informationen. So zählt die JOBMEDI mittlerweile zu einem der größten Projekte, welches auf Berufsperspektiven im Bereich Gesundheit, Pflege und Soziales aufmerksam macht.

Am 11. und 12. November 2022 öffnen sich erneut die Tore der JOBMEDI Niedersachsen für zwei Tage in der Glashalle im HCC und nicht selten lernen Messebesucher vor Ort ihren zukünftigen Arbeitgeber kennen.

Anzeige
Anzeige