Anzeige
Anzeige

Online-Befragung zur Wahrnehmung der Barsinghäuser Innenstadt

Archivbild: Novembermarkt 2022.

Barsinghausen. Die Stadt Barsinghausen lädt gemeinsam mit dem Büro Stadt+Handel alle Bürger sowie Innenstadtbesucher von Barsinghausen ein, ihre persönlichen Erfahrungen und Wahrnehmungen zur Innenstadt von Barsinghausen zu teilen und dadurch aktiv an der Entwicklung der Innenstadt mitzuwirken.

Anzeige

Hierzu ruft die Stadt Barsinghausen dazu auf, sich an einer Online-Befragung im Zeitraum vom 21. November bis 9. Dezember zu beteiligen. Dabei werden Aspekte zu den Alleinstellungsmerkmalen, Veranstaltungen und Informationsquellen der Innenstadt erfasst. Die Online-Befragung dauert etwa 5-10 Minuten und startet am Montag, den 21. November. Die Befragung kann über den unten angegeben Link oder QR-Code aufgerufen werden. Das Projektteam, bestehend aus Vertretern der Stadt Barsinghausen und des Büros Stadt+Handel, freuen sich über eine rege Beteiligung. Der Datenschutz und die Anonymität werden bei allen Erhebungen und Befragungen selbstverständlich berücksichtigt. Es werden keine betriebs- oder personenbezogenen Angaben veröffentlicht.

Die Ergebnisse fließen im Rahmen des Strategischen Rahmenkonzepts Innenstadt – „Barsinghausen mit Perspektive“ in die Analyse verschiedener innerstädtischer Qualitäten ein, auf der aufbauend eine Positionierungs- und Profilierungsstrategie für die zukünftige Entwicklung der Barsinghäuser Innenstadt erarbeitet wird.

Unter allen Teilnehmer verlost die Stadt Barsinghausen drei Mal eine Barsinghausen-Tüte mit je einem Einkaufsgutschein in Höhe von 25 Euro sowie weiteren Gewinnen.

Link zur Befragung: https://befragung.stadt-handel.de/s3/Barsinghausen-Onlinebefragung

Anzeige
Anzeige